Kein Sex ist auch keine Lösung

Kinofilm, Deutschland 2010

Produziert von: all inn production GmbH
Regie: Torsten Wacker
Kamera: Andre Lex
Schnitt: Darius Simafar
Buch: Michael Gantender und Hartmut Block
Romanvorlage: mia Morgowski
Szenenbild: Iris Trescher-Lorenz

Gedreht wurde in Hamburg und Schleswig Holstein an verschiedenen Locations.

Die Wohnung Tom wurde in einem leerstehenden Fabrikloft gebaut und eingerichtet. Die Werbeagentur wurde in einer leerstehenden Büroetage gebaut und eingerichtet.

…Tom kennt sich aus. Mit Frauen und den 43 Problemen, die sie schon vor dem Frühstück bewältigen. Mit der Kunst, sie für sich zu gewinnen und der Kunst, sie spätestens nach dem dritten Mal wieder loszuwerden. Tom ist Werber. Er weiss wie man unwichtige Dinge an die Frau bringt. Dafür ist jedes Mittel recht. Alles nur eine Frage der Zeit, bis die Agentur, in der Tom arbeitet, ihm zum Partner macht. Denkt Tom. Doch als Elisa auftaucht, geraten die Dinge aus den Fugen. Erstens verhält sie sich so total anders als andere Frauen. Zweitens ist das um so ärgerlicher, als Tom nur noch an sie denken kann. Was mit Ersten zu tun haben könnte? Drittens ist die Agentur so gut wie Pleite. Und viertens muss Tom einen Auftrag reinholen. Was mit Drittens zu tun hat. Doch dann kommt es zu Komplikationen. Was mit Zweitens zu tun hat. Und mit Lydia, der potentiellen Auftraggeberin, die von Tom Körpereinsatz und Nachtarbeit verlangt…

Trailer

Galerie